Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Zur Unternavigation springen

Für Menschen in seelischen Krisen oder mit psychischen Erkrankungen

WIB GMBH
SOZIALPSYCHIATRISCHER VERBUND

Die Kontakt- und Beratungsstelle (KBS) ist Teil des Sozialpsychiatrischen Verbundes (SPV) der WIB GmbH. Sie ist offen für Menschen, die sich allein fühlen, vielleicht Suchterfahrungen haben und Kontakt oder Unterstützung in ihrer Lebenssituation suchen. Sie ist für Menschen mit und ohne Psychiatrie-Erfahrung sowie mit Migrationserfahrung da. Angehörige, Bekannte und Freunde von psychisch erkrankten Menschen sind ebenfalls willkommen.

Unsere Besucher finden eine Palette an Gruppen- und individuellen Angeboten vor. So können sie z.B. gemeinsam eine neue Sprache lernen oder mit anderen Teilnehmern kochen, singen sowie im Kreativraum arbeiten. Auch das Imbissangebot und der Mittagstisch in unserem offenen Treff wird von den Teilnehmern zubereitet.

Die KBS bietet zudem kurzfristig und unbürokratisch psychologische und soziale Beratung an. Wir helfen unseren Besuchern bei persönlichen Krisen und begleiten sie in schwierigen Lebenssituationen.

Die KBS kann unabhängig vom Wohnort und auf Wunsch anonym besucht werden. Unsere Angebote sind für Sie kostenlos.

Das Team ist multikulturell und mehrsprachig. Bei uns sind Mitarbeitende aus den Bereichen Psychologie und Soziale Arbeit sowie diverser anderer Professionen beschäftigt.

Für wen.

Sie möchten nicht mehr allein zu Hause in Ihren Grübeleien gefangen sein? Sie möchten gerne in einer angenehmen Umgebung mit anderen Menschen zusammen sein und gemeinsam etwas unternehmen? Sie brauchen Beratung und Unterstützung bei Ihren Problemen? Sie brauchen Unterstützung und Austausch, weil ein nahestehender Mensch psychisch erkrankt ist?

Die Kontakt- und Beratungsstelle (KBS) ist offen für

  • Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung, die Kontakt oder Beratung suchen
  • Menschen in schwieriger Lebenssituation oder in persönlicher Krise
  • seelisch belastete Menschen mit Migrationserfahrung
  • Angehörige, Bekannte und Freunde von psychisch erkrankten Menschen

Die Kontakt- und Beratungsstelle der WIB GmbH kann Ihre Anlaufstation sein. Nutzen Sie unsere Angebote, unabhängig vom Wohnort und auf Wunsch anonym.

Angebote.

Die Kontakt- und Beratungsstelle (KBS) hält folgende Angebote für Sie bereit:

  • Hilfe und Begleitung in schwierigen Lebenssituationen und persönlichen Krisen
  • psychologische, soziale und allgemeine Beratung – kurzfristig und kostenlos
  • offener Treff mit Imbissangebot und Mittagstisch (gegen Kostenbeteiligung)
  • gemeinsame Freizeitgestaltung
  • täglich wechselnde Aktivitäten und Kursangebote
  • Gruppenreisen und Ausflüge (gegen Kostenbeteiligung)
     

Soziale und allgemeine Beratung:

  • Unterstützung bei einer persönlichen Zukunftsplanung
  • Hilfe zur Inanspruchnahme persönlicher Rechte (Schwerbehindertenrecht, Rentenrecht, Bundessozialhilferecht, Betreuungsrecht)
  • Information über und ggf. Vermittlung in weiterführende Angebote
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen
  • Information über Unterstützung im Alltag

Psychologische Beratung:

  • Erarbeitung individueller Krisenbewältigungsstrategien
  • Unterstützung bei dem Wunsch nach Veränderung und Weiterentwicklung
  • therapievorbereitende Beratung
  • Einzelberatung oder in kleinen Gruppen, z.B. unter Einbeziehung von Angehörigen
  • auch in englischer, spanischer, persischer, portugiesischer oder französischer Sprache, in anderen Sprachen mit Unterstützung von Dolmetschenden

Beratung für Menschen mit Migrationserfahrung:

Die Beratungen sind in Deutsch, Englisch, Persisch, Spanisch, Portugiesisch sowie in Französisch möglich. Nach vorheriger Absprache können Dolmetschende für weitere Sprachen hinzugezogen werden.

  • Beantwortung von Fragen bei der Wohnungssuche und zu Behörden und Anträgen
  • Vermittlung in weiterführende Beratung

Regelmäßige Gruppen- und Freizeitangebote:

  • Gesprächsgruppe (offene Gruppe) zu wechselnden Themen
  • Sprach-und Spielcafé
  • freies Malen und Zeichnen mit unterschiedlichen Materialien und Techniken unter Anleitung einer Bildenden Künstlerin (offene Gruppe)
  • Arbeitstraining (nach Anmeldung). Die Teilnehmer erproben und erweitern unter Anleitung allgemeine Grundanforderungen des Arbeitslebens. Das Angebot umfasst Tätigkeiten im Küchenbereich sowie die Reinigungsarbeiten in der KBS.
  • Singen (offene Gruppe) mit Klavier- und Gitarrenbegleitung. Gemeinsam werden Volkslieder, Küchenlieder, Songs und Schlager gesungen. Jeder kann singen, es befreit und macht gute Laune!


Zusätzliche Aktivitäten:

Außerdem bieten wir wechselnde Aktivitäten wie Filmnachmittage, Sprachunterricht, Spiele- oder Frühstücksrunden, gemeinsame Ausflüge, Reisen oder Feste an. Eigene Initiativen für gemeinsame Gruppenaktivitäten sind willkommen und werden vom Team unterstützt. Das aktuelle Monatsprogramm befindet sich im Download-Bereich.

Durch die Kooperation mit KulturLeben Berlin können wir kostenlose Tickets für ausgewählte kulturelle Veranstaltungen in Berlin organisieren.

Jeden 1. Montag im Monat findet um 13.30 Uhr eine Vollversammlung der Gäste und des Teams statt. Hier werden Wünsche und Interessen aufgenommen und das Monatsprogramm für den nachfolgenden Monat besprochen. Wir freuen uns über aktive Mitgestaltung.


Der Zugang zur KBS ist kostenfrei, unbürokratisch und auf Wunsch anonym.

Mit wem.

Die Kontakt- und Beratungsstelle (KBS) der WIB GmbH gehört zur gemeindeintegrierten, psychiatrischen Pflichtversorgung gemäß § 26 des Gesetzes über den Öffentlichen Gesundheitsdienst. Finanzierungsgrundlage des Projektes ist der Psychiatrie-Entwicklungsplan des Landes Berlin. Die Finanzierung erfolgt als Projektförderung gemäß § 23,44 der LHO und den Vorschriften des VwVfG.

Kontakt- und Beratungsstelle (KBS)

Anfahrtsbeschreibung:
Tram M4, M12, M13 (Antonplatz)
Bus 158 und 255 (Woelckpromenade)

Öffnungszeiten / Offener Treff:
Montag: 9.30 –14.00 Uhr
Dienstag: 9.30–16.30 Uhr
Donnerstag: 9.30–16.30 Uhr

C K
Constanze Kahl

Sekretariat