WIB - Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH| Tassostr.17, 13086 Berlin|Tel. 030. 47 99 11 0|Fax. 030. 47 99 11 32|Mail: info@wib-verbund.de

Beschäftigung Stabilität durch

Sozialpädagoge (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation für die Koordination unseres ``Netzwerk Arbeit und seelsiche Gesundheit``

 

Willkommen bei WIB !

Die WIB – Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH und ihre Tochtergesellschaften WERGO GmbH und WIB Integ GmbH fördern die soziale und berufliche Teilhabe und Integration von Menschen mit Behinderungen und sozialen Benachteiligungen durch Angebote der Beratung, Betreuung, Beschäftigung, Arbeitsrehabilitation und durch das Angebot von Arbeitsplätzen. Innerhalb des Verbundes arbeiten derzeit 180 Mitarbeitende. An 16 Standorten werden ca. 1.300 Menschen unterstützt und beraten.

  

Sind Sie überzeugt davon, dass Arbeit mehr als der Lohn in der Tüte ist? Dann werden Sie Teil unseres Teams!

 

Für die Koordination unseres „Netzwerk Arbeit und seelische Gesundheit“
(berufliches Coaching von Menschen mit psychischen Erkrankungen)  in Lichtenberg und Pankow
suchen wir einen

 

Sozialpädagogen (m/w/d)

oder vergleichbare Qualifikation
in Vollzeit

(nach Wunsch ist auch Teilzeit möglich)

Wir sind überzeugt davon, dass es für jeden Menschen gute Arbeit gibt und dass gute Arbeit die seelische Gesundheit fördert. Uns liegt es sehr am Herzen, für unsere Klienten (m/w/d) den Weg in eine sinnstiftende Tätigkeit zu ebnen und dabei die einzelnen Schritte in eine berufliche Integration individuell und kompetent zu begleiten.

Ihre zukünftigen Aufgaben in der Koordination:

  • Sie koordinieren die organisatorischen Abläufe sowie die fachliche Umsetzung des Coachingkonzeptes in einem dreiköpfigen Team.
  • Sie arbeiten innerhalb einer Kooperation mit einem weiteren Träger psychosozialer Dienstleistungen eng zusammen.
  • Sie unterstützen die Bereichsleitung bei der Planung und Auslastung der Ressourcen und arbeiten aktiv an der Weiterentwicklung des Angebotes mit.
  • Sie arbeiten in internen und externen Gremien mit und vernetzen sich mit anderen Akteuren der psychosozialen Beratung sowie im Sozialraum.
  • Darüber hinaus arbeiten Sie eng mit den Kostenträgern, vor allem den Jobcentern und Arbeitsagenturen, zusammen und vertreten dort die Interessen unseres Trägers.

 

Ihre zukünftigen Aufgaben im beruflichen Einzelcoaching:

  • Sie beraten und ermutigen Menschen mit psychischen und/oder Abhängigkeitserkrankungen in der Entwicklung ihrer beruflichen Perspektiven und begleiten bei ihrer beruflichen Integration.
  • Sie suchen gemeinsame mit den Klienten (m/w/d) Praktikums-, Arbeits- und Ausbildungsstellen und stehen vor Ort im Betrieb für Beratung und Coaching zur Verfügung.
  • Sie arbeiten in enger Vernetzung mit psychosozialen Trägern und vermitteln auf den allgemeinen Arbeitsmarkt oder in Qualifizierungen und Beschäftigungsangebote.

 

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie besitzen einen Hoch- bzw. Fachhochschulabschluss in Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben bereits Erfahrungen in der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen oder psychischen Beeinträchtigungen sammeln können.
  • Idealerweise bringen Sie Leitungserfahrung mit oder sind bereit, sich bei uns als Führungskraft zu entwickeln.
  • Sie arbeiten strukturiert und eigenständig und können komplexe Systeme organisieren.
  • Sie haben Freude an Veränderungsprozessen und können andere dafür begeistern.
  • Sie arbeiten personenorientiert, sind kontaktfreudig und gestalten sehr gerne Netzwerke.
  • Sie besitzen Kenntnisse in den üblichen EDV-Programmen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit innovativen Gestaltungsmöglichkeiten,
  • eine Zusammenarbeit in einem motivierten Team aus erfahrenen Jobcoachs,
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, regelmäßige Teamsitzungen und Supervisionen,
  • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten,
  • Vergütung nach hauseigenem Gehaltssystem inklusive vom Betriebsergebnis abhängige Sonderzahlungen,
  • Zuschuss zu Gesundheitsleistungen, zu Fahrtkosten und zur betrieblichen Altersvorsorge,
  • 30 Tage Jahresurlaub.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Unterlagen senden Sie bitte bis zum 31.03.2021 an:

WIB GmbH, Tassostr. 17, 13086 Berlin
oder per E-Mail: personal@wib-verbund.de.

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an:
Britta Kehr (Bereichsleitung), Tel. 0 30/48 49 59 12

Internet: http://www.wib-verbund.de und http://www.von-uns.de

Stellenangebot