WIB - Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH| Tassostr.17, 13086 Berlin|Tel. 030. 47 99 11 0|Fax. 030. 47 99 11 32|Mail: info@wib-verbund.de

Förderung von Gesundheit, Kreativität und Lernfähigkeit.

Sozialpädagogen (m/w/d) für den Begleitenden Dienst unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderung

Willkommen bei WERGO !

Die WERGO GmbH ist, gemeinsam mit der WIB Integ GmbH, eine Tochtergesellschaft der WIB – Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH.

Die WIB GmbH und ihre Tochtergesellschaften WERGO GmbH und WIB Integ GmbH fördern die soziale und berufliche Teilhabe und Integration von Menschen mit Behinderungen und sozialen Benachteiligungen durch Angebote der Beratung, Betreuung, Beschäftigung, Arbeitsrehabilitation und durch das Angebot von Arbeitsplätzen. Innerhalb des Verbundes arbeiten derzeit 180 Mitarbeitende. An 16 Standorten werden ca. 1.300 Menschen unterstützt und beraten.

 

Lust auf eine vielfältige Tätigkeit mit großen Gestaltungsmöglichkeiten?

 

Wir suchen für den Begleitenden Dienst unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen (WfbM)  einen

Sozialpädagogen (m/w/d)

für die  Unterstützung von Menschen mit Behinderung in ihrer beruflichen Entwicklung

in Teilzeit als Elternzeitvertretung

Ihre zukünftigen Aufgaben bei uns:

  • Sie übernehmen die sozialpädagogische Beratung und Begleitung der Fachanleiter (m/w/d) und im besonderen Maße der Bildungsbegleiter (m/d/w).
  • Sie beraten und unterstützen gemeinsam mit den Fachanleitern (m/w/d) die Teilnehmenden und Beschäftigten in ihrer individuellen beruflichen Entwicklung.
  • Sie führen die Entwicklungsgespräche und vereinbaren mit den Teilnehmenden und Beschäftigten deren Ziele innerhalb der beruflichen Rehabilitation.
  • Sie koordinieren und dokumentieren die Phasen des Teilhabeplanverfahrens.
  • Für den Berufsbildungsbereich und die verschiedenen Fachbereiche akquirieren Sie neue Teilnehmende und Beschäftigte.
  • Mit Angehörigen und Leistungsträgern arbeiten Sie eng zusammen.
  • Sie engagieren sich in externen und internen Gremien und vernetzen sich mit Akteuren im Sozialraum.
  • An der gesamten Weiterentwicklung der Werkstatt wirken Sie aktiv mit.
  • Entsprechend dem Bedarf der Klientel erarbeiten Sie ein „begleitendes Angebot“ und bieten es an.

 

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik.
  • Sie vertreten eine konsequente personenzentrierte und wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen.
  • Erste Erfahrung in der Beratung und Begleitung im Rahmen der beruflichen Rehabilitation insbesondere psychisch erkrankter Menschen konnten Sie bereits sammeln.
  • Sie arbeiten selbständig und strukturiert und besitzen die Fähigkeit, Konflikte zu lösen und Handlungsalternativen zu erarbeiten.
  • Sie haben Interesse an beruflicher Weiterentwicklung.
  • Sie sind bereit, sich in das Software-Dokumentationssystem MICOS einzuarbeiten.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine qualifizierte Einarbeitung mit fachlicher Unterstützung durch die Leitung,
  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit langfristiger Beschäftigungsperspektive,
  • die Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten multiprofessionellen Team,
  • regelmäßige Teamsitzungen, Fallberatungen und Supervision,
  • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie mit nebenberuflicher Tätigkeit,
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • 30 Tage Jahresurlaub,
  • Vergütung nach hauseigenem Gehaltssystem inklusive vom Betriebsergebnis abhängige Sonderzahlungen,
  • Zuschuss zu Gesundheitsleistungen, zur betrieblichen Altersvorsorge und zum VBB- Firmenticket.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre Unterlagen senden Sie bitte an:

WERGO GmbH, Tassostr. 17, 13086 Berlin
oder per E-Mail: personal@wib-verbund.de.

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an:
Annett Sprang (Bereichsleitung), Tel: 030/9 24 00 78 12
Luisa Wagemann (stellvertretende Bereichsleitung), Tel: 0 30/9 24 00 78 26

Internet: https://wib-verbund.de und http://www.von-uns.de

Stellenangebot