WIB - Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH| Tassostr.17, 13086 Berlin|Tel. 030. 47 99 11 0|Fax. 030. 47 99 11 32|Mail: info@wib-verbund.de

TEIL WERDEN. von uns KUNDE WERDEN. von uns

15 Jahre bei WERGO!

Interview mit WERGO-Jubilarin Frau Donnelly, Fachanleitung der WERGO-Hauswirtschaft

Frau Donnelly, wir gratulieren Ihnen ganz herzlich zu Ihrem 15. Betriebsjubiläum und bedanken uns für Ihr langjähriges Engagement und die gute Zusammenarbeit!


Frage:
Frau Donnelly, Sie sind jetzt seit 15 Jahren bei WERGO. Was hatte Sie damals überzeugt, sich bei WERGO zu bewerben?

Antwort:
Mein Wusch war, mein Wissen und Erfahrung als Hauswirtschaftsmeisterin im Kontext einer Werkstatt  weiterzugeben und mit Menschen zu arbeiten, bei denen die psychische Erkrankung im Vordergrund steht. Am Aufbau einer Werkstatt beteiligt zu sein, das fand ich reizvoll.

Frage:
Was finden Sie heute wichtig in Ihrer Arbeit mit Werkstatt-Beschäftigten und Teilnehmer*innen des WERGO-Berufsbildungsbereiches?

Antwort:
Ein wichtiger Baustein, um nahe am ersten Arbeitsmarkt arbeiten zu können, ist die fachliche und qualitativ gute Berufsbildung. Grundlage der Zusammenarbeit mit den Beschäftigten und Teilnehmer*innen ist zunächst das Vertrauen in deren persönlichen Fähigkeiten und Kompetenzen. Zusätzlich geht es um die regelmäßige Vermittlung von Fachkenntnissen und das Einfordern des Gelernten in der täglichen Praxis.


Frage:
Wie motivieren Sie die Beschäftigten und Teilnehmer*innen, die Sie anleiten? Welche Unterstützung benötigen sie von Ihnen?

Antwort:
In unserem Team besteht ein starkes „Wir-Gefühl“. Respektvoller Umgang, Toleranz und Anerkennung gegenüber meinen Teilnehmer*innen und Beschäftigten sind der Türöffner. Sie benötigen Unterstützung durch kleinteiliges Erklären, Wiederholen und Vor/Nachmachen. Nicht zuletzt ist Humor auch sehr wichtig!

Vielen Dank Frau Donnelly für das Gespräch und Ihnen noch einen schönen Jubiläumstag!